08.12.2020

schoen + sandt 4.0 - Datenbrillen für Maschinenabnahmen

Corona fordert neben Hygiene- und Abstandsregeln auch neue Ideen auf Grund der Reisebeschränkungen.

Schoen + sandt arbeitete bereits vor Corona an der Idee, Maschinenabnahmen digital vorzunehmen. Nun wurde die Idee in die Realität umgesetzt und bereits zwei Stanzanlagen in Spanien und Asien per Videobrille in Betrieb genommen und abgenommen.
Schoen + sandt möchte diese Art der digitalisierten Maschinenabnahmen auch nach der Pandemie anbieten und seinen Kunden somit einen noch flexibleren Service bieten.

Auch der SWR berichtete am 08.12.20 im Fernsehen darüber.
Hier der Link zur ARD-Mediathek (Minute 6:56-9:27):

https://www.ardmediathek.de/swr/video/swr-aktuell-rheinland-pfalz/sendung-18-00-uhr-vom-8-12-2020/swr-rheinland-pfalz/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzEzNjI5Njc/